MEP Multi Engine Piston

Eine interessante fliegerische Weiterbildung stellt oftmals die MEP -, also 2-Mot-Ausbildung dar. In einer ausführlichen theoretischen Unterweisung mit anschließendem Test erlangen Sie das notwendige Wissen über die Systemänderungen bei einem 2-motorigen Flugzeug, sowie natürlich auch die Unterschiede in aerodynamischer und flugbetrieblicher Hinsicht bspsw. bei Ausfall eines Triebwerkes. Anschließend erfolgt dann die praktische Einweisung mit der Beendigung des Class Ratings durch einen kleinen Checkflug, den wir mit eigenen Prüfern aus unserem Hause durchführen können.

Sofern Sie über eine Instrumentenflugberechtigung verfügen, schließt sich an das Class Rating noch ein IFR – Training auf einem 2-motorigen Flugzeug, also der DA 42 Twin Star an, das Sie ebenfalls durch einen Checkflug wiederum mit eigenem Prüfer aus unserem Hause beenden.

​Unsere aktuellen Angebote im Einzelnen:

Multi Engine Piston MEP (VFR) plus MEP (IR) in Kombination
 MEP(A) PIC + MEP(A) IR DE